Freitag, 30. August 2013

Das Garten[Q] Upgrade ist da! Ein Gartenhaus zum selber bauen in nur einer Stunde!

Liebe Freunde des Garten[Q]s, genial war dieses Gartenhaus ja schon immer, aber jetzt gibt es die Version 2.0!

Was ist der Unterschied zum Vorgänger Garten[Q]?


Im wesentlichen wurde die Bauweise verändert. Wir haben jetzt rostfreie Alurahmen als Grundkonstruktion. Diese bewirken mehr Stabilität und einen einfacheren und schnelleren Auf- oder Abbau Ihres Garten[Q]s. Auf die Rahmen werden alle Teile wie z.B. die Scharniere, Magneten, Anschlagleisten und sogar die Türen schon im Werk montiert. Sie brauchen lediglich vier Rahmen auf der auch fix und fertigen Bodenkonstruktion zusammenschrauben. Anschließend das fertig gelieferte Dach auflegen und das Innenleben einstecken. Da ist die schwierigste aber schönste Arbeit noch das individuelle einstellen der Fachböden an Ihre Bedürfnisse.



Unfassbar! Ein Gartengerätehaus aufgebaut in ein bis zwei Stunden.

Eine weitere Erneuerung sind die jetzt einstellbaren Scharniere der Türen. Sollte mal etwas nicht im rechten Winkel sein, kann man jetzt problemlos alles einstellen.

Mehr Stabilität. Viele Garten[Q]s gehen in Bergregionen mit oft sehr schneereichen Wintern. Dank der Rahmenkonstruktion und dem komplexen Innenleben ist das aber jetzt kein Problem mehr. Der Garten[Q] ist jetzt sicher eines der stabilsten Gartenhäuser der Welt.

Hat sich das Design geändert?


Nein! an Größe und Design hat sich nichts geändert. Lediglich kleine Stellschrauben sind jetzt an den Frontseiten der Türen zu sehen. Gegen Aufpreis kann man diese aber auch in der Türfarbe lackieren lassen.

Alle Informationen über die genialsten Design Gartenhäuser der Welt, Modelle, Größen, Preise u.v.m. findet Ihr auf der Garten[Q] Homepage.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen